Startseite Kontakt Impressum
Qualifikation
 

Ausbildung

Ich habe die Grundausbildung für die Aufnahme der Tätigkeit als Tagesmutter von 2001-2003 absolviert. Und nach und nach die Fortbildungsstunden erweitert.

Im Oktober 2007 habe ich dann das Zertifikat des Bunderverbandes für Kindertagespflege erhalten, der mir die Berufsanerkennung qualifizierte und zertifizierte Kindertagespflegeperson gibt.

Im Herbst 2008 nahm ich an einem Fortbildungswochenende für Kindertagespflegepersonen teil, bei dem wir viele Referenten kennengelernt haben, die heute in der Politik enorm wichtig geworden sind.

In abwechslungsreichen Bereichen sind in den letzten Jahren verschiedene Kurse von mir besucht worden.

Im Januar 2013 habe ich nach einjährigem Studium meinen Abschluss im Fernstudium Kindererziehung erfolgreich abgeschlossen.

Im Mai 2013 habe ich wieder an einem Fortbildungswochenende in Bonn teilgenommen und so persönlich einige Mitarbeiter von einer Vermittlungsagentur kennengelernt. Durch diese Agentur haben schon einige Eltern zu mir gefunden. Allerdings vermittelt diese Agentur nicht mehr direkt aus dem Bereich Kindertagespflege.

Die Qualifikation als Fachkraft für Inklusion im Elementarbereich habe ich beim LVR Köln erfolgreich erworben. Dieser Lehrgang ging von Januar 2016 bis Februar 2017.

Am 26.01 2019 habe ich wieder die Auffrischung des Erste Hilfe Kurses als Fortbildung besucht.  Die Fortbildung Sprachförderung in der Kindertagespflege konnte ich am 31.01.2019 besuchen. 

Und es werden noch viele andere Fortbildungen folgen.... Ich finde es sehr wichtig, dass man immer wieder und regelmäßig an Fortbildungen teilnehmen sollte, um die Kindertagespflege qualitativ anbieten zu können.